Big Bus Tours

Sightseeing mit Big Bus Tours London – die geschichtsträchtige Stadt hautnah erleben. Die Tour von Big Bus zählt zu den umfangsreichsten der britischen Hauptstadt und wurde aufgrund ihrer Qualität vom TripAdvisor mehrfach mit einem Zertifikat geehrt.

Die Route der typischen Doppeldeckerbusse des Unternehmens ist so ausgelegt, dass alle wichtigen und berühmten Wahrzeichen von London angefahren werden, wie zum Beispiel der Buckingham Palace, der Big Ben, die Westminster Abbey, die Tower Bridge und das London Eye.

 

Jede Menge Extras inklusive

Zum Umfang der beliebten Hop-on, Hop-off Tour gehören eine kostenlose Bootsfahrt auf der Themse, ein Couponheft (erhältlich an den drei wichtigsten Haltestellen-Stopps: Baker Street, Green Park Marble Arch) mit Rabatt auf verschiedene Attraktionen, Läden und Lokale, verschiedene im Preis inbegriffene Stadtrundgänge sowie die Wahl zwischen Audiokommentaren zu den Sehenswürdigkeiten in verschiedenen Sprachen und Live-Unterhaltung von einem professionellen Tour-Guide.

Die Tour von Big Bus Tours erlaubt es an über 50 Haltestellen ein- und auszusteigen, um den Passagieren zusätzlich das jederzeitige Unterbrechen der Tour und eigene Erkundungen von London zu ermöglichen.

Die im Preis enthaltenen Stadtrundgänge haben drei verschiedene Schwerpunkte; das königliche London, düstere Kapitel in der Vergangenheit von London, sowie die Drehorte von Szenen aus den Harry Potter-Verfilmungen. Die Teilnahme ist nicht auf einen Rundgang beschränkt.

Die Bootsfahrt auf der Themse umfasst einen informativen Live-Kommentar und findet der Jahreszeit entsprechend alle 20-30 Minuten statt.